Arbeitszeiten bewerten

Für viele Unternehmen ist über die Zeiterfassung hinaus die anschließende Bewertung der Zeiten und die Lohnbearbeitung eine Herausforderung, die monatlich hohen Aufwand verursacht.

Unternehmen müssen seit dem 01.01.2015 alle Arbeitszeiten aufzeichnen und dokumentieren – das bedeutet einen erheblichen bürokratischen Aufwand. Festzuhalten sind nicht nur die geleisteten Stunden, sondern der Beginn, das Ende und die Dauer der täglichen Arbeitszeit sowie die darüber hinaus genutzte Arbeitszeit. Gefragt ist somit eine Lösung, die den künftigen zusätzlichen Aufwand für Unternehmen in Grenzen hält.

Die entsprechende Software vereinfacht die Arbeit für den Sachbearbeiter und / oder die Steuerberatungskanzlei drastisch. Je nach Umfang und Einsatz,  ermöglicht sie meist entweder reine Übergabe der zeitbehafteten Lohndaten bis ins letzte Detail oder eine komplette Auswertung der Arbeitszeiten. Solche Software ist eine unschlagbare Erweiterung für ein Zeiterfassungssystem.

Erfahren Sie mehr

  • Die Lohnbuchhaltung + unterstützt beide Seiten: Steuerberatungskanzlei und ihre Mandanten maßgeblich bei der monatlichen Lohnbearbeitung. Sie ermöglicht eine Übergabe der Lohndaten bis ins letzte Detail.

    Weiterlesen

Einsatz von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwendet REINER SCT Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr über den Einsatz von Cookies erfahren Schließen